Der Pneumatikshop im InternetEnergiesparen mit dem EARS-SystemNeu im Sortiment

 

Callback-Service

 

Infomaterial anfordern

 

Seite durcksuchen

 

Herbst Drucklufttechnik GmbH
Hauptstrasse 117
D-65843 Sulzbach (Ts.)

 

Telefon 0 61 96 / 50 27-0
Telefax 0 61 96 / 50 27-27

 

 

 

Produkte - Steuerungen - Steuerungen Airleader

Airleader

 

Airleader Steuereinheit

Eine Grundlastwechselschaltung hat für jeden Kompressor eine eigene getrennte, relativ hohe Druckdifferenz. Der Druck im Netz wird dadurch wesentlich höher gefahren als er im Druckluftnetz benötigt wird. Die Schaltung wird hauptsächlich für gleich große Kompressoren verwendet.

Die über Jahre gewachsene Druckluftstation hat in der
Regel unterschiedlich große und unterschiedlich alte
Kompressoren von verschiedenen Herstellern.
Das Druckniveau ist viel höher als in der Produktion
benötigt.
Die hohe Druckspreizung reagiert sehr träge bei
Druckanforderung.
Höherverdichtung kostet mehr Energie, erhöht die
Leckagerate und generiert künstlichen Verbrauch
Im Leerlauf werden 25 - 35% Energie der Vollastenergie
verbraucht, ohne Luft zu produzieren
Häufige Start-, Stop- und Lastwechselintervalle durch starre
Zeit- und Reihenfolgevorgaben belasten die Lager,
verringern die Standzeit der Kompressoren und erhöhen
die Wartungs- und Servicekosten.
Reihenfolgesteuerung und Druckbandregelung reduzieren
die Lastkosten der Kompressoren durch eine einfache
Druckabsenkung mit einer gemeinsamen Druckdifferenz für
alle Kompressoren.

AIRLEADER ist effizient!
Eine Amortisation von einigen Wochen oder wenigen Monaten ist kein Zufall sondern hat Methode. Der smarte Top-Manager für bis zu 16/32 Kompressoren, darunter auch mehrere Drehzahlgeregelte.

AIRLEADER bringt Mehrwert!
Die Lebensdauer von Ansaugreglern, Verdichterstufen, Schützen und Motoren erhöht sich mindestens auf das Doppelte. Servicekosten müssen nur noch für die tatsächlichen Lastzeiten bezahlt werden. Das Instandhaltungsbudget hält um einiges länger.

Das ist Ihr Gewinn!
AIRLEADER die Kompressoren automatisch dem laufenden Druckbedarf anpasst, wird immer nur so viel Druckluft erzeugt wie Sie in der Produktion benötigen.

Direkt zur Hersteller-Website Weitere aktuelle Infos zu AIRLEADER Steuerungen finden Sie direkt auf der Hersteller-Website.
Airleader

 

Unsere Lieferanten