Der Pneumatikshop im InternetEnergiesparen mit dem EARS-SystemNeu im Sortiment
Produkte - Messtechnik - Messtechnik Leckageortung

Leckageortung

 

Messtechnik
Foto von Leakbat ohne Logo oben
PROair

Leckageverluste


Durchschnittliche Erfahrungswerte in Produktionsbetrieben:

Gute Auslegung und regelmäßige
Wartung des Druckluftnetzes:

5 - 10 %
des Druckluftbedarfs
nicht gewartete Druckluftnetze:


30 - 50 %
des Druckluftbedarfs

leakBAT ist eine spezielle Entwicklung zur systematischen Ortung von Leckagen. leakBAT erfasst bereits Leckagen von unter Ø 0,1 mm. Besonders sinnvoll ist der Einsatz in lauter Umgebung – wie lärmenden Produktionsstätten – wo die Leckagen mit dem Ohr nicht hörbar sind. Druckluftleckagen setzen durch ihre turbulente Ausströmung an scharfkantigen Öffnungen neben hörbaren Frequenzen auch immer Ultraschall frei. Dieser liegt bei 40 kHz und wird über den leakBAT stark verstärkt und durch ein Rauschen über den Kopfhörer wahrnehmbar gemacht. Unterstützt wird dieses Messergebnis durch die optische Anzeige.
PROair

 

Unsere Lieferanten