Der Pneumatikshop im InternetEnergiesparen mit dem EARS-SystemNeu im Sortiment

 

Callback-Service

 

Infomaterial anfordern

 

Seite durcksuchen

 

Herbst Drucklufttechnik GmbH
Hauptstrasse 117
D-65843 Sulzbach (Ts.)

 

Telefon 0 61 96 / 50 27-0
Telefax 0 61 96 / 50 27-27

 

 

 

Produkte - Druckluft-Aufbereitung - Druckluftaufbereitung Filter

Druckluftaufbereitung Filter

 

Druckluftaufbereitung Filter

Druckluftaufbereitung Filter

Druckluftfilter

Filter in Druckluftnetzen sind heute Stand der Technik und ebenso selbstverständlich wie der Kompressor selbst. Für kaum einen Fertigungsprozess oder Druckluftverbraucher ist heute die Qualität unaufbereiteter Druckluft ausreichend. Fertigungsstandards sind gestiegen und technische Komponenten sind filigraner geworden.

Leistungsmerkmale der Filterelemente:

Vorfilter 99,99% 3 μm
Feinfilter 99,9999% 1 μm; < 0,5 mg/m3
Feinstfilter 99,99999% 0,01 μm; < 0,01 mg/m3
Superfeinstfilter > 99,99999% 0,01 μm; < 0,001 mg/m3
Aktiv-Kohlefilter < 0,003 mg/m3 (Typ A)

Diese Vorteile zahlen sich schnell aus. Je nach installierter Leistung liegt das jährliche Einsparpotenzial pro Filter aufgrund des geringen Differenzdrucks bzw. der verlängerten Standzeit im drei- bis vierstelligen Eurobereich.

Validierung nach ISO 1200
Ausgewählte Filtrationsgrade sind von einem unabhängigen Institut nach ISO 12500-1, ISO2500-2 und ISO12500-3 validiert worden. Selbst unter den extremen Prüfbedingungen dieser Normenserie erfüllen die Filter die gestellten Anforderungen.

Filterelemente mit Plissiertechnik
Filterelemente mit Plissiertechnik bieten eine vielfach größere effektive Filterfläche und ein größeres wirksames Filtervolumen. Durch die größere Filterfläche reduziert sich die Strömungsgeschwindigkeit und folglich der vom Filterelement verursachte Differenzdruck bei gleichzeitiger Verbesserung der Abscheideleistung. Die Standzeit des Filterelementes erhöht sich proportional. Das spart Kosten – Betriebskosten und Wartungskosten.

Innenliegendes Drainagemedium
Filtermedien und Drainagemedium sind kompakt zwischen den beiden Edelstahl-Stützzylinder angeordnet, wodurch der Abriss oder Teilabriss einer für das Filtrationsergebnis relevanten Filterschicht unmöglich ist.

Ihre Vorteile
robustes Aluminium-Gussgehäuse mit 2-fach Oberflächenschutz
- keine Korrosion
- lange Lebensdauer

validierte Filterelemente mit Plissiertechnik
- hohe Abscheideleistung
- geringer Differenzdruck
- lange Standzeit

validierte Aktivkohleeinsätze mit Aktivkohlegranulat
- hohe Aktivkohlemengen
- lange Standzeit

Filterelemente mit Steckanschluss, überdrehsicheres Gehäusegewinde
und das 1-Personen-Einfach-Service-Konzept
- einfacher Filterelementwechsel
- gesicherte Abdichtung zwischen Filtergehäuse und Filterelement

… ergeben einen Filter mit…
maximaler Betriebssicherheit
minimalen Betriebskosten
langer Lebensdauer
hoher Servicefreundlichkeit

Direkt zur Hersteller-Website Weitere aktuelle Infos zu FST Filtersystemen finden Sie direkt auf der Hersteller-Website.
FST

 

Unsere Lieferanten